Außenstelle Heidelberg

 

Die Präsidentschaftswahl 2017: Frankreich wählt und Europa zittert? / L’élection présidentielle de 2017 - la France va voter et l’Europe est en train de trembler?

Bilinguales Unterrichtsmaterial zur Präsidentschaftswahl in Frankreich

CC BY-SA 4.0: Ksiamon

 

Am 23. April 2017 findet die erste Runde der Präsidentschaftswahlen in Frankreich statt. Die Wahlen sind nicht nur für Frankreich wichtig, sondern haben auch Auswirkung auf die Zukunft der Europäischen Union. Bei dieser Wahl wird für die nächsten fünf Jahre über das wichtigste politische Amt in Frankreich entschieden. Das Unterrichtsmaterial bietet die Möglichkeit, die Präsidentschaftswahl im Unterricht zu thematisieren und von unterschiedlichen Seiten zu beleuchten.

 

Le 23 avril 2017, le premier tour des prochaines élections présidentielles aura lieu en France. C’est la raison pour laquelle on jette un œil à cet événement qui ne va pas seulement déterminer l’avenir de la France mais aussi celui de toute l’Europe parce qu’il s’agit de l’élection de l’acteur central du système politique en France. Ce dossier pédagogique offre la possibilité d’approfondir les connaissances des élèves en examinant ce sujet à l’aide des points de vue différents.

 

 

Jahr der Erstellung: 2017

Autor: Sören Staiger

Redaktion: Michael Bannert, Robby Geyer und Alexandra Mitlewski, alle LpB Außenstelle Heidelberg

Zielgruppe: ab Klasse 10

Zeitlicher Umfang: 90 min. (Doppelstunde)



Beispielprogramme [deutsch - französisch]


Didaktische Hinweise [deutsch - französisch]


Arbeitsblätter

Staatspräsidenten der Fünften Republik [deutsch - französisch]

Rolle des Staatspräsidenten [deutsch - französisch]

Präsidentschaftskandidaten [deutsch - französisch]

Wahlkampfthemen [deutsch - französisch]

Umfrageergebnisse [deutsch - französisch]


Aufgabe Hörverstehen

[mp3-Datei (5 MB)]

Arbeitsblatt / Transkription [französisch]


Erklärfilme

Deutsch [youtube.com]

Französisch [1jour1actu.com]


Bildquellen

Benoît Hamon
Emmanuel Macron
François Fillon
Marine Le Pen
Jean-Luc Mélenchon

Alle Bilder veröffentlicht unter Creative Commons Lizenz.