Außenstelle Heidelberg

 

LpB-Außenstelle Heidelberg


Die Landeszentrale für politische Bildung (LpB) informiert mit ihren Bildungsangeboten, bietet Anregungen für die Auseinandersetzung mit politischen Themen und gibt Impulse für gesellschaftliches Engagement

Unabhängig. Überparteilich. Demokratisch.

Die LpB Heidelberg, die kleine Schwester der Stuttgarter Zentrale, setzt diese Ziele vor Ort in den Regierungsbezirken Karlsruhe und Stuttgart um. Hier kooperieren wir mit unterschiedlichen Bildungsträgern, gesellschaftlichen Gruppen, mit Gemeinden und Landkreisen, Schulen und anderen öffentlichen Einrichtungen.

Mit Bildungsevents, kreativen Seminaren und der Entwicklung neuer methodischer Konzepte wollen wir eingefahrene Wege in der Bildungsarbeit verlassen. Doch auch "bewährte" Formen der Vermittlung wie Vorträge, Diskussionsveranstaltungen und Seminare zu politischen, historischen und kulturellen Themen haben ihren festen Platz in unserer Arbeit. Über Projekt- und Aktionstage für Schulen und Jugendzentren sollen Jugendliche Lust auf Politik bekommen und ihr Interesse für gesellschaftliche Themen entdecken.

Darüber hinaus beteiligen wir uns an der Herausgabe von Publikationen sowie Lehr- und Lernmitteln der Landeszentrale. Öffnungszeiten unseres Shops: Dienstag 9-15 Uhr, Mittwoch und Donnerstag 13-17 Uhr.

Weitere Informationen zum Selbstverständnis der Landeszentrale für politische Bildung finden Sie unter

www.lpb-bw.de/landeszentrale.html

 

Geschäftsbericht 2017

 

Der Bedarf an politischen Informationen und politischer Bildung ist hoch, und er wird in Zeiten, in denen jedes Gerücht und jede Falschmeldung fast in Sekundenschnelle um den Erdball laufen, eher noch größer werden. Es gibt vielleicht nicht immer die eine unumstößliche Wahrheit, aber Faktenkenntnis und die sichere Beurteilung der Seriosität von Nachrichtenquellen sind mehr als hilfreich, wenn man politische Ereignisse wenigstens einigermaßen zielsicher einordnen und sich eine Meinung dazu bilden will. Dazu kann die politische Bildung wichtige Beiträge leisten.

mehr

 
 
 
 
 

40 Jahre Landeszentrale